Luisen Hospital

Aachen, Germany


Department of Radiology


Axel Scherer

Prof. Dr. med.

Axel Scherer

Doctor, radiologist, nuclear medicine, child cardiology

Curriculum vitae keyboard_arrow_down

Studium: 1990-1996 Studium der Humanmedizin an der Johann Wolfgang Goethe Universität, Frankfurt am Main, Abschluss im Mai 1996 mit der Ärztlichen Prüfung


Approbation: 1. März 1998 Erteilung der Berechtigung zur Ausübung des ärztlichen Berufs durch das Hessische Landesprüfungsamt für Heilberufe


Dissertation: 3. Juni 1996 an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt


Habilitation: 17. Oktober 2002 Ernennung zum Privatdozenten und Erteilung der Venia legendi für das Fach Diagnostische Radiologie durch die Medizinische Fakultät der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf.


Professur: 19. August 2009 Verleihung der Rechtsstellung eines außerplanmäßigen Professors durch die Medizinische Fakultät der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf


Facharztanerkennungen: 31. Oktober 2001 Anerkennung als Facharzt für Diagnostische Radiologie durch die Ärztekammer Nordrhein

3. Mai 2006 Anerkennung als Facharzt für Nuklearmedizin durch die Ärztekammer Nordrhein


Zusatzbezeichnung: 23. Januar 2003 Anerkennung der Zusatzbezeichnung Kinderradiologie durch die Ärztekammer Nordrhein


Schwerpunkte: Schnittbilddiagnostik (MD-CT, MRT) sämtlicher Bereiche, onkologische Bildgebung inkl. PET-CT, Angiographie, Interventionen, Kinderradiologie


Lehre: Lehrbeauftragter für das Fach Radiologie am Luisenhospital, Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen


Weiterbildungsbefugnis: volle Weiterbildungsermächtigung für die Radiologie (Facharzt, 60 Monate)

Organized in accordance with modern requirements and standards of individual patient-oriented diagnosis in leading European hospitals involves a combination of various methods of radiological and radiological differential diagnosis.

The Department of Diagnostic Radiology at the Luisen Hospital offers digital diagnostic methods such as: magnetic resonance imaging (MRI), computed tomography (CT), endoscopic retrograde cholangiopancreatography (ERCP), mammography, angiography, venography and many other by. The clinic is equipped with modern computer systems of imaging (imaging) for the fast and accurate non-invasive diagnosis with extremely low radiation exposure to the patient.

 




About hospital

Accommodation in hospital