Städtisches Klinikum Neuperlach

Munich, Germany


Department of Hematology and Oncology


Meinolf Karthaus

Prof. Dr. med.

Meinolf Karthaus

Specialized in: hematology, oncology, internal medicine

Curriculum vitae keyboard_arrow_down

1983 Staatsexamen und Promotion

1989 Zusatzbezeichnung Sportmedizin, ÄK Westfalen-Lippe

1990 Facharztprüfung Innere Medizin, ÄK Westfalen-Lippe

1993 Teilgebietsbezeichnung Gastroenterologie, ÄK Koblenz

1997 Teilgebietsbezeichnung Hämatologie und Onkologie, ÄK Niedersachsen

1999 Habilitation für das Fach Innere Medizin an der Med. Hochschule Hannover

2000 Leitender Abteilungsarzt Palliativmedizin, EJK Bielefeld

2001 Chefarzt der Med. Klinik II, Onkologie und Palliativmedizin, EJK Bielefeld

2003 Ernennung "Außerplanmäßiger Professor" (Med. Hochschule Hannover)

2005 Zusatzbezeichnung Infektiologie, Ärztekammer Westfalen-Lippe

2006 Zusatzbezeichnung Palliativmedizin

Seit 01.09.2007 Chefarzt Abt. Hämatologie und Onkologie, Städt. Klinikum München, Klinikum Neuperlach

Seit 01.10.2008 Chefarzt Tumorzentrum München Süd, Kliniken Neuperlach und Harlaching

Publications keyboard_arrow_down

https://www.klinikum-muenchen.de/aerzte/meinolf-karthaus/

The department of hematology and oncology diagnosed and treated malignant tumors. The therapeutic spectrum includes all medicamentous treating methodes including chemotherapy, antibody, immune and hormone therapy. Cancer patients benefit from interdisciplinary treatment. In general, the clinical picture of the patient will be in an interdisciplinary tumor conference discussed by various specialists.




About hospital

Accommodation in hospital