University Hospital Munster (UKM)

Muenster, Germany


Department of Traumatology, Hand Surgery and Reconstructive Surgery


Michael J. Raschke

Prof. Dr. med.

Michael J. Raschke

Specialized in: traumatology, reconstructive surgery

Curriculum vitae keyboard_arrow_down

1979 - 1985: 
Studium, Johannes Gutenberg Universität, Mainz
Medizinischen Hochschule zu Lübeck 

1987: 
Promotion an der Fakultät Klinische Medizin - Institut für Biochemische Endokrinologie an der Medizinischen Universität zu Lübeck.

1997: 
Abschluss seines Habilitationsverfahrens und Erlangung der Venia legendi für das Fach "Chirurgie". 

1999 - 2003: 
Ständige Vertretung der Klinikleitung als leitender Oberarzt bis zur Ernennung zum außerplanmäßigen Professor der Medizinischen Fakultät Humboldt Universität Berlin, Charité Campus Virchow Klinikum 2003. 

seit August 2003:  
Direktor der Klinik und Poliklinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie an der Westfälischen Wilhelms-Universität zu Münster. 

seit Mai 2003:  Leiter der Arbeitsgemeinschaft "Alterstraumatologie" der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie.
2013 - 2015: Präsident der AO Deutschland 

The clinic specializes in the field of traumatology, rehabilitation after accidents, microsurgery of the hand, treatment of sports injuries, fractures, age injuries, arthroplasty, spine surgery, pediatric trauma.

 




About hospital

Accommodation in hospital