google_counter
background_img

Obstetrics: Obstetrics. Treatment in Germany, Frankfurt am Main

 

Academic Hospital Sachsenhausen Frankfurt am Main

10/10 from 23 Votes

Department of Obstetrics and Perinatal Medicine

The Department of Obstetrics and Perinatal Medicine is the center of maximum provision. It offers first-class services to future mothers and their babies. About 1,400 births are delivered annually.


location_onCountry: Germany
location_searchingCity: Frankfurt am Main

clinic image
Sven Becker

Head physician:

Prof. Dr. med. Sven BeckerCurriculum vitae keyboard_arrow_down

Ärztliche Tätigkeit
7/2012 Direktor der Universitäts-Frauenklinik Frankfurt
6/2010 Verleihung der „Außerplanmäßigen Professur“ der Universität Tübingen
1/2010 Fachprüfung Palliativmedizin
8/2009 Leitender Oberarzt, Universitäts-Frauenklinik Tübingen
5/2008 Lehrbeauftragter der Universitäts-Frauenklinik Tübingen
5/2007 Leitender Schwerpunktoberarzt Gynäkologie
2006/07 Habilitation, Venia legendi
5/2006 Fakultative Weiterbildungsprüfung: Spezielle Operative Gynäkologie/Gynäkologische Onkologie
Seit 5/04 Operativer Oberarzt Oberärztlicher Bereichsleiter Operative Gynäkologie
4/03 Fakultative Weiterbildungsprüfung: Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin
2002-04 Oberärztlicher Bereichsleiter Klinische Geburtshilfe/Kreißsaal
7/02 Deutsche Facharztprüfung: Arzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Seit 7/01 Universitätsfrauenklinik Tübingen Eberhard-Karls-Universität Tübingen, Prof. Dr. D. Wallwiener.
6/01 Amerikanischer Facharzt ‘Gynecology and Obstetrics’ (ACOG)
1997-01 Department of Obstetrics and Gynecology 
Johns Hopkins Universität, School of Medicine, Baltimore, USA, Prof. Dr. Harold E. Fox. Residency – Facharztausbildung
1996-97 Institut für Pathologie, Technische Universität München Klinikum rechts der Isar, Prof. Dr. H. Höfler
1995-96 Frauenklinik des St.-Josephs-Hospitals, Wiesbaden Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Frankfurt Prof. Dr. G. Hoffmann

Schulischer und Akademischer Werdegang
Schulausbildung
1974-87      Grundschule und Gymnasium
1984-85      USA-Aufenthalt in Phoenix/Arizona: Jesuitenschule ‚Brophy College Preparatory’, US-High-School-Abschluss
1987 Abiturprüfung, Gymnasium am Moltkering, Wiesbaden, Prüfungsfächer Englisch, Französisch, Mathematik, Geschichte

Medizinstudium
1987-94      Johannes-Gutenberg-Universität Mainz
1989-90      Université René Descartes, Paris, Frankreich
1991           Universidad Autonoma, Madrid, Spanien
1992-93      Nihon-Universität, Tokio, Japan
1994           3. Medizinisches Staatsexamen 
Amerikanische Staatsexamen (USMLE I+II)

Promotion
1992-95, Prof. Dr. W.E.G Müller, Institut für Physiologische Chemie, Johannes-Gutenberg-Universität, Mainz
“In-vitro Erprobung potentiell antiviraler Substanzen gegen HIV im MTT-Test” - Magna cum Laude

Habilitation
2006, Prof. Dr. D. Wallwiener, Universitätsfrauenklinik Tübingen „Tumorzelldissemination und Tumorzellpersistenz beim Mammakarzinom – Einfluss der systemischen Therapie und Charakteristika der dissminierten Zellen.“

Mitgliedschaften
Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG)
Berufsverband der Frauenärzte (BVF)
Deutsche Krebsgesellschaft (DKG)
Deutsche Senologische Gesellschaft (DSG)
American College of Gynecology and Obstetrics (ACOG)
Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Onkologie (AGO)
Arbeitsgemeinschaft Gynäkologischer Endoskopie (AGE)
Deutsche Gesellschaft für Perinatale Medizin (DGPM)
Europ. Gesell. Gynäkologie/Geburtshilfe Deutsch-Französischer Sprache
Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)
European Society of Gynecologic Oncology (ESGO)

certificatecertificatecertificate

University Hospital Frankfurt am Main

10/10 from 97 Votes

Department of Gynecology, Obstetrics and Mammology

The Department of Gynecology, Obstetrics and Mammology ranks among the top German departments specializing in obstetrics and breast cancer treatment! The department offers patients a wide range of medical services. It treats patients with general gynecological, mammological diseases and infertility.


location_onCountry: Germany
location_searchingCity: Frankfurt am Main
certificate

Academic Hospital zum Heiligen Geist Frankfurt am Main

8.9/10 from 38 Votes

Department of Gynecology and Obstetrics

The Hospital zum Heiligen Geist in Frankfurt am Main with its Department of Gynecology and Obstetrics offers patients the best diagnostic and therapeutic options involving the use the cutting-edge methods.


location_onCountry: Germany
location_searchingCity: Frankfurt am Main

clinic image
Jörg B. Engel

Head physician:

Prof. Dr. med. Jörg B. EngelCurriculum vitae keyboard_arrow_down

Beruflicher Werdegang

  • 1994-2000    Studium der Humanmedizin an der Georg-August Universität, Göttingen
  • 2001-2002    Arzt im Praktikum (AiP) an der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe der Medizinischen Universität zu Lübeck (Prof. Dr. K. Diedrich)
  • 2002    Forschungsaufenthalt am Endocrine, Polypeptide and Cancer Institute / Tulane University (Prof. Dr. A.V. Schally, Nobel Prize for Physiology or Medicine 1977), New Orleans
  • 2002-2003    Gastarzt am Hopital Antoine-Béclère, Université Paris Sud (Prof. Dr. R. Frydman)
  • 2003-2005    Postdoktorand / Research Fellow am Endocrine, Polypeptide and Cancer Institute / Tulane University (Prof. Dr. A.V. Schally, Nobel Prize for Physiology or Medicine 1977), New Orleans
  • 2005-2008    Assistenzarzt der Frauenklinik und Poliklinik am Universitätsklinikum Würzburg
  • 2008    Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe
  • 2008-2011    Oberarzt der Frauenklinik und Poliklinik am Universitätsklinikum Würzburg
  • 2009    Venia legendi der Universität Würzburg für das Fach Gynäkologie und Geburtshilfe
  • 2011-2014    Oberarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe des Universitätsklinikums Regensburg im Caritas-Krankenhaus St. Josef, Regensburg
  • 2012    Umhabilitation für das Fach Gynäkologie und Geburtshilfe an die Universität Regensburg
  • 2014-2015    Leiter des Bereichs Gynäkologische Onkologie der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe am Universitätsklinikum Gießen-Marburg, Standort Gießen
  • 2015    Außerplanmäßige Professur an der Justus-Liebig-Universität Gießen
  • 2015-2016    Leitender Arzt des Bereichs Gynäkologie und stv. Klinikdirektor am Klinikum Aschaffenburg-Alzenau
  • Seit 2016    Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe am Krankenhaus Nordwest

 

Academic Hospital Nordwest Frankfurt am Main

8.8/10 from 24 Votes

Department of Gynecology and Obstetrics

The Department of Obstetrics and Gynecology at the Hospital Nordwest in Frankfurt am Main offers a wide range of medical services to treat gynecological diseases. The Department has a special competence in the treatment of gynecological cancers, especially breast cancer.


location_onCountry: Germany
location_searchingCity: Frankfurt am Main




Feedback of our customers from other resources

Need Help?

Need Help?

Thank you!

We received your treatment application in the best Europe clinics. Our manager will contact you within the next 24 hours.