google_counter
background_img

Orthopedics: Orthopedics. Diagnostic in Germany, Frankfurt am Main

 

See also for charcot foot:
Age: 15 years or older

Haven't found Your diagnosis yet?

Send an inquiry to get a cost estimate on:
""

Sort by:
clinic image
doctor_photo

Head physician:

Prof. Dr. med. Andrea MeurerCurriculum vitae keyboard_arrow_down

Curriculum Vitae

Studium

  • WS 1985 Immatrikulation an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz bim Fachbereich Humanmedizin
  • 1987 Ärztliche Vorprüfung
  • 1988 Erster Abschnitt der Ärztlichen Prüfung
  • 1991 Zweiter Abschnitt der Ärztlichen Prüfung
  • 1991-1992 Praktisches Jahr im Mutterhaus der Borromäerinnen in Trier
  • Dritter Abschnitt der Ärztlichen Prüfung

Promotion

  • 24.6.1992 Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Fachbereich Medizin, Titel: "Computertomographisches Staging gastrointestinaler Tumore"

Habilitation

  • 1.7.1999 Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Fachbereich Medizin, Titel: "Untersuchung der normalen und krankhaft veränderten Gehbewegung des Menschen mit computerunterstützter dynamischer Elektromyographie und Goniometrie. Eine methodische Studie mit gesunden Probanden verschiedener Altersklassen und mit Coxarthrose- und Gonarthrosepatienten."

Beruflicher Werdegang

  • 7/1992-12/1993 Tätigkeit als Ärztin im Praktikum an der Orthopädischen Klinik und Poliklinik der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Direktor:  Univ.-Prof. Dr. J. Heine)
  • 1/1994 Approbation
  • 1/1994-12/1995 Wissenschaftliche Assistentin in der Orthopädischen Klinik und Poliklinik der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Direktor: Univ.-Prof. Dr. J. Heine)
  • 1/1996-12/1996 Wissenschaftliche Assistentin in der Klinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie der Universität Köln (Direktor: Univ.-Prof. Dr. K. E. Rehm)
  • Seit 1/1997 Wissenschaftliche Assistentin in der Orthopädischen Klinik und Poliklinik der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Direktor: Univ.-Prof. Dr. J. Heine)
  • 11-12 1997 Ernennung zur Oberärztin der Orthopädischen Klinik und Poliklinik der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Direktor: Univ.-Prof. Dr. J. Heine)
  • 7/1999 Erhalt der venia legendi für das Fach Orthopädie
  • 2/2005 Ernennung zur Leitenden Oberärztin und Ständigen Vertretung des Klinikdirektors
  • 2/2006 Ernennung zur außerplanmäßigen Professorin
  • 9/2006 Wahl in den Vorstand der Deutschsprachigen Vereinigung für Kinderorthopädie
  • 10/2006 Aufnahme in die ComGen der Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik
  • 11/2008 Ernennung zur Chefärztin der Vulpiusklinik Bad Rappenau
  • 01/2009 Aufnahme in die Arbeitsgemeinschaft Endoprothetik
  • 03/2009 Ruf auf den Lehrstuhl für Orthopädie der Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt

Anerkennungen

  • 12/1997 Anerkennung als Fachärztin für Orthopädie
  • 9/2001 Zusatzbezeichnung Rheumatologie
  • 10/2004 Fakultative Weiterbildung Spezielle Orthopädische Chirurgie
  • 11/2005 Bezeichnung Osteologe DVO
  • 11/2006 Zusatzbezeichnung Kinderorthopädie
  • 11/2007 Anerkennung als Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie

University Hospital Frankfurt

9.5/10 from 97 Votes

Department of Orthopedics, Special Orthopaedic Surgery and Rheumatic Orthopedics

The Department of Orthopedics, Special Orthopaedic Surgery and Rheumatic Orthopedics specializes in the surgical and conservative treatment of diseases of the musculoskeletal system. The treatment is provided on both an outpatient and inpatient basis. .


location_onCountry: Germany
location_searchingCity: Frankfurt am Main

Academic Hospital zum Heiligen Geist

8.9/10 from 38 Votes

Department of General and Abdominal Surgery

The Department of General and Abdominal Surgery at the Hospital zum Heiligen Geist in Frankfurt am Main treats a wide array of surgical diseases in the field of general and abdominal surgery. A special focus is placed on hernia repair and coloproctology.


location_onCountry: Germany
location_searchingCity: Frankfurt am Main

Academic Hospital Nordwest

9.5/10 from 24 Votes

Department of Orthopedics, Traumatology and Spine Surgery

The Department of Orthopedics, Traumatology and Spine Surgery at the Hospital Nordwest treats all diseases and injuries of the musculoskeletal system. The treatment of emergency patients involves the use of all modern methods of osteosynthesis of bones, joints, pelvis and spine.


location_onCountry: Germany
location_searchingCity: Frankfurt am Main
certificate



Need Help?

Need Help?

Do you want the most effective treatment? We will help you to find a hospital in any country in the world specializing in your disease. Fill out the application and our specialist will contact you!

Thank you!

We received your treatment application in the best Europe clinics. Our manager will contact you within the next 24 hours.